•   sugestii(at)ctpcj.ro
  •   0264-430917

Städtischer Transport

FREIE ABONNEMENTS

BezeichnungLei
Freies Abonnement, 1 Linie 1 Schuljahr, SCHÜLER 0
Freies Abonnement, 2 Linien 1 Schuljahr, SCHÜLER 0
Freies Abonnement, alle Linien 1 Monat, WAISENSCHÜLER und SPEZIELLE SCHULEN 0
Freies Abonnement, 2 Linien 1 Monat, STUDENTEN mit Karte 0
Freies Abonnement, alle Linien 1 Monat, WAISENSTUDENTEN 0
Freies Abonnement, alle Linien 12 Monate, RENTNER 0
Freies Abonnement, 1 Linie 12 Monate, RENTNER 0
Freies Abonnement, 1 Linie 1 Monat, ARBEITSLOSEN 0
Freies Abonnement, alle Linien 12 Monate, behinderte Personen 0
Freies Abonnement, alle Linien 12 Monate, Betreuer für behinderte Personen 0
Freies Abonnement, alle Linien 12 Monate, behinderte Personen + Begleiter 0
Freies Abonnement, ohne Inhaber, alle Linien 12 Monate, Begleiter behinderte Personen 0


  Personen, die auf kostenlose Fahrten berechtigt sind

Folgende Kategorien haben das Recht auf freie Abonnements für die öffentlichen Verkehrsmittel:

- Rentner laut    Beschluss des Kommunalrates Cluj-Napoca Nr. 715/ 27.11.2007   und   Beschluss des Kommunalrates Cluj-Napoca Nr. 195/2009;

- Ehrenbürger der Stadt Cluj-Napoca, laut   Beschluss des Kommunalrates Cluj-Napoca Nr. 166/2009;

- Behinderte Personen – schwere und starke Behinderung, sowie die Begleiter und die persönlichen Betreuer dieser Personen laut Gesetz Nr. 448/2006, Beschluss des Kommunalrates Cluj-Napoca Nr. 121/2010 und Beschluss des Kommunalrates Cluj-Napoca Nr.183/2013;

- Nachfolger der Märtyrerhelden der Revolution, Verletzten und Invaliditätsrentner, die die Arbeitsfähigkeit im Kampf für den Revolutionssieg teilweise verloren haben, laut Gesetz 341/2004;

- Die Personen, die aus politischen Gründen von der am 6. März installierten Diktatur verfolgt wurden sowie diejenigen, die im Ausland deportiert wurden oder zu Gefangenen wurden, laut Gesetz 118/1990, Gesetz 189/2000 und Regierungsdringlichkeitsverordnung 214/1999;

- Das Personal des Rathauses Cluj-Napoca;

- Die Kriegsveteranen, die Kriegswitwen und die Begleiter der schwer Verstümmelten, der Invaliden des I. Grades, laut Regierungsbeschluss Nr.233/1991 und Gesetz Nr.44/1994;

- Arbeitslosen, laut Beschluss des Kommunalrates Cluj-Napoca Nr.468/2009;

- Budgetstudenten im Alter von maximal 26 Jahren, Inhaber von Nichtbankkarten*, haben freies Abonnement auf zwei Linien laut Gesetz Nr.1/2011 und Beschluss des Kommunalrates Cluj-Napoca Nr.121/2016;

- Budgetstudenten im Alter von maximal 26 Jahren, Waisen oder stammend aus den Waisenhäusern, haben Recht auf freie Fahrten auf allen Linien, abhängig von der Universität, laut abgeschlossener Transportvereinbarung;

- Vollzeitstudenten, die Studiengebühr an der Babeş-Bolyai Universität zahlen, im Alter von maximal 26 Jahren, Waisen oder stammend aus den Waisenhäusern, Inhaber von Nichtbankkarten*, haben Recht auf freie Fahrten auf zwei Linien, laut abgeschlossener Transportvereinbarung;

- Schüler aus der Staats- und Privatbildungseinrichtungen, Vollzeit, laut Gesetz Nr.1/2011 und Beschluss des Kommunalrates Cluj-Napoca Nr.119/2016;

- Waisenschüler oder Schüler stammend aus den Waisenhäusern, laut Beschluss des Kommunalrates Cluj-Napoca Nr.194/2010;

- Schüler der Spezialschulen, laut abgeschlossenen Transportvereinbarungen;

* StudCard, ISIC Student, Euro<26 Student, OMNIPASS und „A card/A Kártya”

CTP Cluj-Napoca

Compania de Transport Public Cluj Napoca SA ist dem Bürgermeisteramt der Stadt Cluj-Napoca untergeordnet. Das Unternehmen erbringt Dienstleistungen für die Bevölkerung, die Haupttätigkeit ist der Personentransport in der Stadt Cluj-Napoca und in der außerstädtischen Zone.

NEWSLETTER

Melden Sie sich an, um die letzten Nachrichten zu erfahren.

Kontakt

B-dul 21 Decembrie 1989 Nr. 128-130, 400604
Cluj-Napoca, Cluj
sugestii@ctpcj.ro
0264-430917

Suche

Diese Seite benutzt Cookies Durch das weitere Surfen stimmen Sie der Benutzungsart dieser Informationen zu. Details hier.